Partner > SIEMENS AG – Sector Healthcare


    



Der Sector Healthcare der Siemens AG ist weltweit einer der größten Anbieter medizinischer Technik. Ende 2007 arbeiteten rund 49.000 Menschen in 120 Ländern für das Unternehmen mit Hauptsitz im fränkischen Erlangen. Als Keimzelle gilt der 1877 von Erwin Moritz Reiniger gegründete Gewerbebetrieb, aus dem sich der heutige Weltkonzern entwickelte. Im Geschäftsjahr 2007 erzielte Healthcare bei einem Umsatz von 9,9 Mrd. Euro ein Bereichsergebnis von 1,3 Mrd. Euro. Der Standort Rudolstadt ist im Siemens Konzern der Spezialist für alle Glasbauteile für Röntgenröhren und alleiniger Hersteller der Röntgenröhren mit Glashülle.

ZAG hat die Bestände der Unternehmensarchive in Erlangen und Rudolstadt gesichtet und bearbeitet und die Entstehungsgeschichte des Röntgenröhrenwerkes Rudolstadt erforscht.